Was läuft

25.03.2017 (Samstag)

Butterfahrt 5 kollidiert-die schräge Show mit Gästen

20:00

tl_files/ledigenheim/img/contentpics/butterfahrt5-pressefoto2_klein.jpg

Butterfahrt 5 kollidiert mit Beckmann-Griess... ein Programm voller Musik, absonderlichem Humor und vor allem: Überraschungen.

Weiterlesen …

31.03.2017 (Freitag)

Die Jazzinitiative präsentiert: Renaud Garcia Fons Trio „Revoir Paris“

20:00 - 10:33

tl_files/ledigenheim/img/contentpics/logo_jazz.pngNeue Kompositionen laden uns auf eine Traumreise durch den melodischen Charme von damals und dem lebendigen, kosmopolitischen Paris von heute ein

Weiterlesen …

01.04.2017 (Samstag)

Butterfahrt 5 kollidiert-die schräge Show mit Gästen

tl_files/ledigenheim/img/contentpics/2017 Butterfahrt Maerz header-mit-beckmann-griess.jpg

Butterfahrt 5 kollidiert mit Beckmann-Griess
Auch 2017 geht es im Ledigenheim Lohberg weiter auf Kollisionskurs: Die fünf Musik-Komiker von Butterfahrt 5 laden erneut ein zum Besuch ihrer schrägen Showreihe. Am 25. März wird mit dem Essener Duo Beckmann-Griess abermals ein Hochkaräter aus der Kleinkunstszene zu Gast sein.


Beckmann-Griess setzen sich zusammen aus dem Gitaristen Markus Griess und dem Pianisten Timm Beckmann. Ähnlich wie die Butterfahrer reißen sie mit großer Leidenschaft musikalische Grenzen ein. In ihrem ungemein kurzweiligen Programm kombinieren sie eigentlich unvereinbare Dinge. Zum Beispiel wie Tschaikowski und Led Zeppelin, Leo und Kate oder Mozart und die Foo Fighters. Für die Rock und Metal-Schiene ist Griess zuständig, für Niveau und Klassik Beckmann.Zur musikalischen Extraklasse kommt ihr abgründiger Wortwitz. Gekonnt kommentieren sie ihre Konzerteinlagen mit Ausflügen in die Absurditäten der Musikgeschichte, bevorzugt in launiger Interaktion mit dem Publikum. "Die Bühnendialoge zwischen Pianist und Gitarrist sind einfach nur göttlich", schwärmten unlängst die Ruhr Nachrichten. Tanz, Gesang, Klassik, Krach und Komik -bei Beckmann-Griess ist mit allem zu rechnen.

Beide sind erwiesene Könner ihres Fachs. Immerhin heimste Beckmann vor einigen Jahren schon den Deutschen Kleinkunstpreis ein, damals noch mit dem Duo Weber-Beckmann. In Dinslaken wird er zusammen mit seinem neuen Partner Auszüge aus dem aktuellen Programm „Was soll die Terz …?“ zeigen. Dabei wird es getreu dem Motto der Showreihe sicherlich mehrfach zu musikalischen Kollisionen mit Butterfahrt 5 kommen.

Wie immer, wird bei Butterfahrt 5 auch ein Gast aus der lokalen Musikszene aus Dinslaken dabei sein.

Karten VVK u. AK 21 Euro, erhältlich

westticket.de . Tickethotline: 0211 27 4000
Vorverkaufsstellen in Dinslaken
NRZ LeserService Dinslaken/ Niederrhein Anzeiger Dinslaken
Friedrich-Ebert-Str. 40
Tel. 0800 / 60 60 720*
Öffnungszeiten:
montags: 9 bis 17 Uhr
dienstags und mittwochs: 9 bis 15 Uhr
donnerstags: 9 bis 18 Uhr
freitags: 9 bis 13 Uhr
samstags geschlossen

WM Ticketshop (im MEDIMAX)
Max-Eyth-Straße 11
Telefon: 02064 / 731126
Öffnungszeiten:
montags bis freitags: 10 bis 19.30 Uhr
samstags: 10 bis 18 Uhr

* = gratis

Zurück

Veranstaltungen

<März 2017>
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031